Bio Pulled Pork Rub

Das Standard-Barbecue-Gewürz in den Südstaaten der USA.

6,90 7,90 

6,90 7,90  / 100 g

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-5 Tage

Wer in den Südstaaten der USA von Barbecue spricht, hat meistens die Zubereitung von Schweinefleisch im Sinn. Ob Nacken oder Ribs, der Trend ist längst auch in Europa angekommen, wo nicht mehr bloß Würstchen gegrillt und mit Senf serviert werden. Falls Sie über den Kohlen mitmischen wollen, haben wir das perfekte Gewürz für Sie – unser Bio Pulled Pork Rub!

Ulled Pork Rib Lebensmittelaromen.euEin wenig Schärfe, viele kräftige Gewürze, ein Hauch Zucker und schon fühlt sich ein gegrillter Schweinebraten gut begleitet. Nach diesem einfachen Prinzip hat Rimoco diese Gewürzmischung für Sie kreiert. Durch besten Jaggery, ergänzt durch leicht süßliche Paprika, den scharf-würzigen Charakter des Pfeffers und die Herzhaftigkeit von Zwiebeln und Knoblauch. Klingt simpel? Ist es auch. Manchmal bedarf es weniger, dafür aber guter Produkte, die im richtigen Verhältnis vereint bei guter Zubereitung Wunder wirken können.

 

GESCHICHTE UND HERKUNFT

Zusammen mit Spareribs und Beef Brisket bildet Pulled Pork das Dreigespann des traditionellen US-amerikanischen Barbecues. Insbesondere in den Südstaaten entdeckte man, dass heißgeräuchertes Fleisch bei niedriger Temperatur und langer Garzeit besonders zart wird und trotzdem saftig bleibt. Ursprünglich grillte man dort nämlich ganze Schweinehälften, und nicht kleinere, ausgelöste Stücke. So bereitet man seit Generationen in Kentucky und andernorts dieses fantastische Gericht zu, das vor einigen Jahren den Weg auch nach Europa gefunden hat und dort mit Jubel aufgenommen wurde.

WAS IST EIN RUB?

Schweinefleisch, das an Eigengeschmack recht arm ist, braucht zum glanzvollen Auftritt Unterstützung von Gewürzen. Zwei Arten des Würzens bieten sich an: Die Marinade und der Rub. Während man bei einer Marinade die Gewürze mit Öl, oder einer anderen Flüssigkeit vermischt und ins Fleisch einmassiert, ist der Rub eine trockene Variante des Würzens. Hierbei reibt man die Gewürzmischung einfach in das Fleisch ein, oder wälzt das Fleisch vorher in der Gewürzmischung. Trotzdem sollte das Fleisch nicht sofort aufs Feuer. Lieber am Vortag die Hälfte des Rubs gut in das Fleisch einmassieren, in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Am Grilltag das Fleisch vorzeitig aus dem Kühlschrank nehmen und mit der anderen Hälfte des Rubs einmassieren. Schmeckt lecker und geht einfach!

Inhalt

100 Gramm

Aroma

pikant, fruchtig, süßlich und vollmundig

Perfekt für

Fleisch, insbesondere zum Grillen

Konsistenz

fein

Küchennationalität

amerikanische Küche

Zutaten

Meersalz, Rohrzucker*, Jaggery (Vollrohrzucker)*, Paprika*, Knoblauch*, Schwarzer Pfeffer* und Zwiebeln*.
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Hersteller

Coberi GmbH
Talstraße 48
66119 Saarbrücken

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.